Voraussetzungen

ATA-OTA-Schule

Schulleitung:
Gerlinde Eichenseer
 

Zugangsvoraussetzungen für die ATA-OTA-Ausbildung

  • vollendetes 17. Lebensjahr bei Ausbildungsbeginn
  • gesundheitliche Eignung zur Ausübung des Berufes ATA-OTA
  • mittlerer oder gleichwertiger Bildungsabschluss

oder Hauptschulabschluss mit
a) einer erfolgreich abgeschlossenen zweijährigen Berufsausbildung

oder

b) einer abgeschlossenen einjährigen Ausbildung zur Krankenpflegehilfe oder Altenpflegehilfe